Banner

 

 

 

 

Selbstfahrlafette (Sd. Kfz. 7/1)
Fahrgestell des m. Zgkw. 8t mit 2cm Flackvierling

 

 

SdKfz_7-1_in_Feuerstellung_Ostfront_WInter_43-44

 

 

Die Selbstfahrlafette (Sd. Kfz. 7/1) für den 2cm Flakvierling 38 wurde ab 1941 gefertigt. Der 2cm Flakvierling 38 hatte eine beachtliche Feuerkraft. Ungenügend blieb der Schutz der Besatzung gegen Feindfeuer sowie gegen Wettereinflüsse. Als nachteilig erwies sich die Höhe des Fahrzeugs.

 

 

 

 

 

SdKfz_7_1_m_Zgkw_8t_mit_2cm_FlakV_Tarnanstrich_beim_Rohrwechsel_01

 

 

Diese Aufnahme eines Sd. Kfz. 7/1 wurde 1943 oder 1944 gemacht. Beachte den Tarnanstrich des Fahrzeugs. Vier 2cm Geschützrohre liegen auf dem Tisch bereit zur Reinigung. Die Besatzung baut gerade die Ersatzrohre ein, um feuerbereit zu sein. Der 2cm Flakvierling 38 hatte zwischenzeitlich ein gepanzertes Schutzschild erhalten.

 

 

 

 

 

SdKfz_7-1_gp_einer_Heereseinheit

 

 

Sämtliche Flak-Selbstfahrlafetten erwiesen sich im Einsatz als zu anfällig gegen Feindfeuer. Ab etwa Ende 1943 bekam das Sd. Kfz. 7/1 deshalb ein gepanzertes Führerhaus und einen Kühlerschutz. Der 2cm Flakvierling 38 hatte eigentlich serienmäßig ein Schutzschild erhalten. Bei diesem Fahrzeug scheint das Geschützschutzschild demontiert worden zu sein um Beschädigungen während der Ausbildung zu vermeiden.

 

 

 

 

 

Bundesarchiv_Bild_164-12-6-09A,_Frankreich,_Vierlings-Flak_auf_Zugkraftwagen

 

 

Vom Sd. Kfz. 7/1 sind insgesamt ca. 750 bis 800 Exemplare hergestellt worden. Dieses Fahrzeug der Waffen-SS hatte einen Sd. Ah. 52 im Schlepp. Neben dem Transport von Flak Geschützen diente dieser Anhänger auch dem Transport des Zubehör- und Munitionskasten für den 2cm Flakvierling 38. Der Kasten auf dem abgebildeten Anhänger scheint aber ein Eigenbau zu sein. (Foto: Bundesarchiv via Wikimedia Commons; Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0-de)

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zum m. Zgkw. 8t

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie finde ich was?

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung