Banner

 

 

 

 

LHB Rübezahl & FAMO Rübezahl

 

 

LHW_Rübezahl_Kettenschlepper_WH_65159

 

 

Bereits in den 1920er Jahren fertigte die Linke-Hoffmann-Werke AG Kettenschlepper. Von der Reichswehr wurde u. A. der LHW 50 PS beschafft. Ab 1928 wurde unter dem Namen Linke-Hoffman-Busch AG firmiert. Im Bild ist ein LHB Rübezahl zu sehen, wie er ab 1932 gefertigt wurde.

 

 

 

 

 

Famo_Rübezahl_zieht_PKW_durch Schlamm

 

 

1935 wurde die Abteilung Maschinenbau der Linke-Hoffmann-Werke an die Junkers-Werke verkauft und unter dem Namen FAMO weitergeführt. Der mittlere Raupenschlepper Rübezahl wurde unter dem Namen FAMO Rübezahl noch bis 1944 gefertigt. Bei einer Leistung von 65 PS konnte er bis zu 6t schleppen.

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zu FAMO

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie finde ich was?

Kontakt

Impressum

Haftungsausschluss

Datenschutzerklärung