Banner

 

 

 

 

Rohrwagen (Af. 19)

 

 

10cm_sK18_Besp_Lafetten_&_Rohrwagen_vor_Bahnhof

 

 

Die 10cm schwere Kanone 18 und die 15cm schwere Feldhaubitze 18 wurden im bespannten Zug prinzipiell in zwei Lasten gefahren. So wurde das jeweilige Geschützrohr auf dem Rohrwagen (Af. 19) transportiert.

 

 

 

 

 

15cm_sFH18_Besp_Rohrwagen_mit_Wachsoldat_9_ID

 

 

Der Rohrwagen (Af. 19) bestand aus einem Vorderwagen und einem Hinterwagen. Ein weiterer baugleicher Vorderwagen wurde für den bespannten Zug der jeweiligen Lafette des Geschützes benötigt.

 

 

 

 

 

- - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

 

 

<< zurück zu den Artilleriefahrzeugen